Optimiert für 1024*768 Pixel

Ahnenforschung Lispenhausen

Die Nürnberger Straße 33-35 (früher 63)
(Die Geschichte eines Hauses und seiner Bewohner)

Die beiden Fachwerkhäuser liegen direkt an der Durchgangsstraße durch Lispenhausen, an der Einmündung der Straße Am Vogelsberg und dem Gieseweg.

Begleitet von meinem Mann Karl-Heinz, meiner Schwiegermutter Anneliese und meiner fast sprichwörtlichen Phantasie war das erste Betreten des Hauses für mich ein ganz besonderes Erlebnis.....
Es gab viele Geschichten zu erzählen und zu hören von den Menschen, die zusammen mit der Familie Moritz in diesem Haus und auf diesem Grundstück gelebt haben. Einige davon werden nach und nach auf der Geschichten-Seite dieser Homepage nachzulesen sein.
Aber es schien auch eine ältere Geschichte zu geben...frühere Begebenheiten und Bewohner, die mehr oder minder im Dunkeln lagen.
...Und so habe ich mich aufgemacht, auch diesen Geschichten des Haues ein kleines bißchen auf die Spur zu kommen.... [weiter]